"Viel erreicht – bereit für Neues"

 

"Viel erreicht – bereit für Neues"

Der verabschiedete Schulratspräsident Martin Fischer am Tisch mit seiner Nachfolgerin Elisabeth Schenk Jenzer.

Der verabschiedete Schulratspräsident Martin Fischer mit seiner Nachfolgerin Elisabeth Schenk Jenzer

Der neue Tätigkeitsbericht steht unter dem Titel "Viel erreicht – bereit für Neues". Viel erreicht wurde im Studienjahr 2016/2017 unter anderem mit dem Abschluss der Strategie- und Leistungsauftragsperiode. Folgende Neuerungen stehen nun an:

  • ein neuer Leistungsauftrag,
  • die Verabschiedung und Umsetzung der neuen Strategie 2018 bis 2025, die erstmals über acht Jahre läuft,
  • sowie ein Wechsel im Schulratspräsidium.

Im August 2017 wurde der langjährige Schulratspräsident Martin Fischer verabschiedet. Im grossen Interview blickt er auf zwölf Jahre PHBern zurück – von der Gründung bis heute. Zur neuen Schulratspräsidentin hat der Regierungsrat Elisabeth Schenk Jenzer gewählt, sie ist Mitglied im Schulrat seit 2016.

Weitere Themen im Tätigkeitsbericht 2016/2017 sind das Engagement der PHBern für eine Schule für alle, das neue Modul "Medien und Informatik" des Lehrplans 21 (mit Video), der Aufbau zweier neuer Fachdidaktik-Studiengänge sowie die Organisation der Forschung an der PHBern (mit Video).

Zur Webseite des Tätigkeitsberichts

Publiziert am: 05.10.2017