Doris Edelmann ist neue SGBF-Präsidentin

 

Doris Edelmann ist neue SGBF-Präsidentin

Doris Edelmann ist neue Präsidentin der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF). Die Leiterin des Instituts für Forschung, Entwicklung und Evaluation der PHBern wurde an der Generalversammlung der Gesellschaft, welche im Rahmen des Kongresses der SGBF sowie der Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL) vom 26. bis 28. Juni 2019 in Basel stattfand, in das Amt gewählt. Zuvor war sie bereits Vizepräsidentin.

"Für mich ist es ein wichtiges Ziel, die Bildungsforschenden aus allen Landesteilen der Schweiz sowie unterschiedlicher Hochschultypen und Forschungseinrichtungen zu verbinden und den Austausch mit internationalen Gesellschaften der Bildungsforschung zu fördern", sagt die neue Präsidentin Doris Edelmann. "Auch das Engagement für den wissenschaftlichen Nachwuchs hat für mich sehr hohe Priorität – zum Beispiel im Rahmen des Nachwuchsförderpreis 2020."

Mehr zur Person von Doris Edelmann
Zum Webauftritt der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF)   
Mehr zum Kongress vom Juni 2019 
Mehr zum Kongress vom Juni 2020

Publiziert am: 04.07.2019