Grosse Ehre für zwei Berner Lehrmittel

 

Grosse Ehre für zwei Berner Lehrmittel

Andreas Stadelmann, Kathrin Jost und Nadine Ritzer (v.l.n.r.), das Autorenteam des prämierten Lehrmittels "Politik und du. Verstehen – Beurteilen – Handeln", gemeinsam mit Manuel Schär Leiter des hep Verlags.

Wer hat die Macht in der Schweiz? Weshalb sind Kinderrechte wichtig? Und was sind die Aufgaben der UNO? Solchen und anderen Fragen geht das Lehrmittel "Politik und du. Verstehen - Beurteilen – Handeln" nach. Im Zentrum stehen vielseitige Quellen und Materialien sowie attraktive Arbeitsaufträge, welche die Schülerinnen und Schüler zum Denken, Beurteilen und Handeln anregen. Das Lehrmittel, das für alle Niveaus des Zyklus 3 konzipiert wurde, stammt von Andreas Stadelmann, Nadine Ritzer, Kathrin Jost – allesamt Dozierende der PHBern.

Mehr zum Lehrmittel "Politik und du" auf dem Webauftritt des hep Verlags

Auch der PHBern-Dozent Thomas Stuber hat am 7. November 2018 an der Swissdidac in Bern den Worlddidac Award 2018 erhalten. Er erhielt die Auszeichnung für die Lehrmittelreihe "Technik und Design". Der Grundlagenband liefert ein umfangreiches Basiswissen zu den Bezugswissenschaften "Technik" und "Design" und bietet zahlreiche fachdidaktische Anregungen für eine umfassende Unterrichtsvorbereitung. Die Beiträge werden ergänzt durch informative Lehrhilfen, die auf der Lehr- und Lernplattform zur Verfügung stehen. Die fünf Bände thematisieren die Erschliessung von Technik und Design. Das Konzept der Reihe ist auf einen mehrperspektivischen Unterrichtsansatz ausgerichtet und integriert fachbereichsübergreifende Bezüge zu "Natur, Mensch, Gesellschaft" sowie zu "Medien und Informatik".

Zum Webauftritt der Lehrmittelreihe "Technik und Design"

Publiziert am: 12.11.2018