Neuer Forschungs­schwerpunkt

 

Neuer Forschungs­schwerpunkt

Das neue Forschungsschwerpunktprogramm "Governance im System Schule" wird von Prof. Dr. Ueli Hostettler geleitet.

Der Wandel der Gesellschaft hat auch Auswirkungen auf die Schulen und die Art und Weise, wie diese geführt und gesteuert werden. Die geleitete Schule, die Forderung nach Tagesbetreuung, der Aufbau der Schulsozialarbeit oder die Zusammenarbeit der Schulen sind Beispiele solcher Veränderungen.

Das Schwerpunktprogramm "Governance im System Schule" greift Fragen der Veränderung von Bildung und deren intentionalen Beeinflussung (z.B. Entwicklung, Steuerung, Führung) auf. Dies geschieht einerseits mit dem Blick auf die Organisation des Mehrebenensystems und anderseits aus der Perspektive der unter­schiedlichen Akteurinnen und Akteure. Im Zentrum steht ein ganzheitliches Verständnis von Schule und Bildung als Institution. Die Untersuchung dieser Fragen erfolgt in Einzelprojekten und ermöglicht der Forschungsgruppe, relevante Beiträge zum Wissenschaftsdiskurs und zu den Handlungsgrundlagen der Akteure im Praxisfeld zu leisten.

Die PHBern organisiert ihre Forschung und Entwicklung in thematischen Schwerpunktpro­grammen und einem offenen Forschungsprogramm. Alle Schwerpunktprogramme orientieren sich am Kernauftrag und der Strategie der PHBern sowie an aktuellen wissenschaftlichen Themen.

Mehr

Publiziert am: 22.02.2017