Wechsel im Schulrat

 

Wechsel im Schulrat

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat Elisabeth Schenk Jenzer für eine Amtsperiode von vier Jahren zur Präsidentin des Schulrats der PHBern gewählt.

Elisabeth Schenk Jenzer trat am 1. September 2017 die Nachfolge von Martin Fischer an, der das Amt nach seiner dritten und letzten Amtsperiode abgab. Elisabeth Schenk Jenzer ist Rektorin des Gymnasiums Kirchenfeld und war bereits bisher Mitglied des Schulrats. Neu in den Schulrat gewählt hat der Regierungsrat per 1. September 2017 Kathrin Hüppi, Lehrerin Sekundarstufe I und Co-Schulleiterin des Oberstufenzentrums Rapperswil BE, sowie Zoltán M. Balogh, Professor und Co-Direktor des Mathematischen Instituts der Universität Bern. Per 31. August 2017 schied Leonhard Cadetg nach drei Amtsperioden aus dem Schulrat aus.

Die PHBern dankt Martin Fischer und Leonhard Cadetg für das langjährige grosse Engagement für die PHBern und wünscht der neuen Schulratspräsidentin Elisabeth Schenk Jenzer viel Erfolg in ihrem neuen Amt. Herzlich willkommen geheissen werden auch die beiden neuen Schulratsmitglieder Kathrin Hüppi und Zoltán M. Balogh.

Schulrat der PHBernInterview mit dem ehemaligen Schulratspräsidenten Martin Fischer in der Berner Zeitung Radio Neo1-Wochengespräch mit Martin Fischer

Publiziert am: 05.09.2017