Perspektivenwechsel in der Zusammenarbeit Schule – Eltern, Heilpädagogische Fachberatung (Pool 2)

Ein neues Angebot der Heilpädagogischen Fachberatung (Pool 2).

Als Lehrperson werden Sie immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert, bei denen man die Eltern als Ressource mit einbeziehen könnte. Dieser Umstand geht im Schulbetrieb manchmal vergessen. Das Miteinbeziehen der Eltern, kann zu Entspannung, gegenseitigem Verständnis und möglichen Antworten für alle Beteiligten führen.

Mit einem Input von 30 - 90 Minuten im Rahmen eines Sitzungsgefässes an Ihrer Schule, wird diese Ressource veranschaulicht.

Ziele

  • Die Ressourcen der Eltern erkennen und gezielt einbeziehen
  • Sensibilisierung der Lehrkräfte auf die Geschwisterthematik

Inhalte

  • Interview mit einem Vater oder einer Mutter (nicht aus eigenem Schulkreis) oder
  • Als Alternative: Film zum Thema
  • Optional: Thema mit einem World Café vertieft
  • Gemeinsamer Austausch

Bemerkung

  • Das Angebot für Schulen im Kanton Bern ist kostenlos
  • Das Angebot kann in Form und Inhalt angepasst werden