IdeenSet Xund

Der Alltag der Kinder ist immer häufiger von mangelnden Bewegungsmöglichkeiten und von Bewegungsarmut geprägt. In der Schule sitzen die Schülerinnen und Schüler fünf Tage in der Woche rund fünf Stunden und müssen sich konzentrieren. Der Schulweg wird immer weniger mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt. Da viele Eltern berufstätig sind, bekommen viele Kinder zuhause kein ordentliches, vollwertiges Mittagessen und die Kinder greifen auch im Pausenkiosk lieber bei Chips und Süßigkeiten zu, da sie dies lieber essen und sie oft auch nicht wissen, wie ungesund dies ist und was durch ungesunde Nahrung mit ihrem Körper passiert. Dazu kommt, dass in der Schule ein ständiger Leistungsdruck auf die Schülerinnen und Schüler ausgeübt wird und auch von zuhause hohe Erwartungen an sie gestellt werden. Dies sind einige verschiedene Aspekte, welche die Gesundheit der Kinder beeinflussen und welche in der Schule thematisiert und behandelt werden müssen. 

Image
Altertümliches Schulzimmer

Steckbrief

Fach
Ethik, Religionen, Gemeinschaft,  Natur und Technik,  Natur, Mensch, Gesellschaft,  Räume, Zeiten, Gesellschaften,  Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Stufe
2. Zyklus,  3. Zyklus
Datum
Erstellt:  Juli 2018
Aktualisiert:  Februar 2020

Herausgebende

Tim Heinzelmann, Masterstudent PHBern
Michelle Nydegger, Masterstudentin PHBern
Marjana Markotic, Masterstudentin PHBern
Stephanie Marmet, Masterstudentin PHBern
Michael Studer, Masterstudent PHBern

Lizenz

Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).