Ein IdeenSet der PHBern

Übersicht

 

THEMA

In der Schule treffen Kinder und Jugendliche mit vielfältigen religiösen und kulturellen Prägungen aufeinander. Heilige Schriften können dabei Anlass sein, sich mit verschiedenen Religionen auseinanderzusetzen und einen respektvollen Umgang zu fördern. In vielen Religionen spielen heilige Texte eine zentrale Rolle. Sie enthalten wichtige Leitworte über die Lebensführung der Menschen, erzählen über Anfang und Ende, über Gott oder Gottheiten.
Zur unterrichtlichen Bearbeitung von Heiligen Schriften, hält das IdeenSet didaktische Materialien und Anregungen zu kompetenzfördernden Aufgaben bereit. Einige Materialien sind in digitaler Fom zugänglich, andere können in der Mediothek des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern ausgeliehen werden.

 

Fach, Stufe und Inhalt

Fach
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)
Ethik, Religionen, Gemeinschaft (mit Lebenskunde) (ERG)

Stufe
2. und 3. Zyklus

Inhalt
Das IdeenSet enthält ausgewählte Unterrichtsmaterialien für den Zyklus 2 und 3, Hintergrundinformationen sowie didaktisch-methodische Anregungen.

 

Lehrplanbezug

2. Zyklus
Die Schülerinnen und Schüler können

  • Inhalt, Sprachform und Gebrauch religiöser Texte erläutern. (NMG.12.2)

3. Zyklus
Die Schülerinnen und Schüler können

  • erläutern, wie heilige Schriften überliefert wurden und wie sie studiert und verwendet werden. (ERG.4.1)
 

Herausgebende

Fachperson
Sarah Gfeller, Medien- und Beratung Religion, Ethik, Lebenskunde (MBR)

Aktualisiert im
Oktober 2018

Nutzungsbedingungen
Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).

 

MBR unterwegs: Medien und Beratung Religion, Ethik, Lebenskunde

Die MBR kommt zu Ihnen, präsentiert Medien und berät Sie und Ihr Team. Das Angebot kann auch im Institut für Weiterbildung und Medienbildung, Standort Helvetiaplatz, durchgeführt werden.
https://www.phbern.ch/17.811.010
 
IdeenSet Heilige Schriften