Ein IdeenSet der PHBern

Übersicht

 

Thema

Das IdeenSet enthält Unterrichtsmaterialien, um mit Schülerinnen und Schüler die Altstadt von Bern zu erkunden. Inhaltlich beziehen sich die Materialien auf historische Besonderheiten im unteren Teil der Altstadt. Für eine weiterführende Bearbeitung des Themas stehen ergänzende und vertiefende Materialien zur Verfügung.

 

Fach, Stufe und Inhalt

Fach
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

Stufe
3.–6. Klasse (Zyklus 2)

Inhalt
Im Zentrum steht das Lehrmittel "Historisches Bern" mit Auftrags- und Lösungskarten, Arbeitsblättern und didaktischem Kommentar. Ergänzend wurden Karten- und Bildmaterial, empfohlene Bücher und Websites zusammengetragen.

 

Lehrplanbezug

Lehrplan 95

Natur - Mensch - Mitwelt (NMM)
  • Spuren der Vergangenheit nachgehen. (NMM 21)
  • Zu Zeitabschnitten Vorstellungen entwickeln. Veränderungen wahrnehmen. (NMM 21)
  • Spuren anderer Kulturen in der eigenen Umgebung entdecken. (NMM 30)
  • Sich über verschiedene Lebenssituationen von Menschen im Mittelalter informieren. Merkmale des Zusammenlebens auf dem Lande und in der Stadt im Mittelalter kennen lernen und Unterschiede feststellen. (NMM 31)
  • Epochen zeitlich einordnen und deren typische Merkmale festhalten. (NMM 31)
  • Bedeutung und Merkmale der Stadt als Zentrum erkennen. (NMM 33)

Lehrplan 21

Schülerinnen und Schüler können...

 

Herausgebende

Fachpersonen
Aline Börlin, Lehrperson
Simona Bütikofer, Lehrperson
Daniela Kormann, Lehrperson
Melina Viher, Lehrperson
Stephanie Spring, Lehrperson
Martin Furer, Dozent für Fachdidaktik Geschichte PHBern
Pascal Piller, Wissenschaftlicher Mitarbeiter PHBern

Aktualisiert im
März 2017

Nutzungsbedingungen
Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).

 

Bildungsmedien aktuell: Leben im Mittelalter

In dieser Veranstaltung werden neue und bewährte Unterrichtsmaterialien rund um das Thema Mittelalter vorgestellt (Fokus 2. Zyklus).
https://www.phbern.ch/18.811.014.01
 
IdeenSet Historisches Bern