Ein IdeenSet der PHBern

Übersicht

 

Thema

Mit den Lernspielen des IdeenSets werden Rechtschreibregeln der 3.- 6. Klasse des Lehrmittels „Die Sprachstarken“ (Lötscher et al., 2008) geübt und gefestigt. Die Regeln entsprechen den Kompetenzen des 2. Zyklus des Lehrplans 21.

 

Fach, Stufe und Inhalt

Fach
Deutsch

Stufe
3. - 6. Klasse (2. Zyklus)

Inhalt
Spiele mit Steckbriefen (Brettspiele, Würfelspiele, Kartenspiele), Spiele zum Selberherstellen, Literaturangaben

 

Lehrplanbezug

Lehrplan 21

Die Schülerinnen und Schüler können

Auf das IdeenSet bezogen ist insbesondere die Kompetenzstufe D.5.1.E.1.d, 3. Absatz relevant:

«Die Schülerinnen und Schüler (…) können folgende Rechtschreibregeln in dafür konstruierten Übungen anwenden, wobei die Regel inklusive relevanter Ausnahmen jeweils vorliegt: ie-Regel, f-/v-Regel und e-/ä-Schreibung (Stammregel), Doppelkonsonantenregel (inkl. ck-/tz-Regel) (…)»

 

Herausgebende

Das IdeenSet entstand im Rahmen einer studentischen Abschlussarbeit am Institut für Heilpädagogik. Es wurde an der Heilpädagogischen Impulstagung (HIT) 2017 präsentiert.
Fachliche Leitung: Cornelia Frigerio Sayilir

Fachpersonen
Albisetti Gabrielle, schulische Heilpädagogin
Burri Renate, schulische Heilpädagogin
Wasser Nadja, schulische Heilpädagogin
Sidler Mirjam, schulische Heilpädagogin

Erstellt im
Juni 2017

Nutzungsbedingungen
Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).

 
IdeenSet Rechtschreibspiele