Ein IdeenSet der PHBern

Übersicht

 

Thema

Vom 28. Juli bis zum 4. August 1914 begaben sich die Länder Österreich-Ungarn, Serbien, das Deutsche Kaiserreich, das Russische Kaiserreich, Frankreich, Grossbritannien und etliche Verbündete in kriegerische Aktivitäten. Zum hundertjährigen Gedenken an den Ausbruch des 1. Weltkrieges, dessen Verlauf für viele Kriegsinvolvierte eine völlig neue Form der Kriegsführung darstellte, hat die Fachgruppe Geschichte in Zusammenarbeit mit dem Ressort Medien Online des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern, verschiedene Unterrichtsmaterialien und auch beispielhafte Unterrichtseinheiten für die Sekundarstufe I erstellt oder gesammelt. Exklusiv enthalten sind Teile von privaten Postkartensammlungen aus der damaligen Zeit.

 

Fach, Stufe und Inhalt

Fach
Natur-Mensch-Gesellschaft (NMG), Fachbereich: Räume, Zeiten, Gesellschaften

Stufe
3. Zyklus (Sekundarstufe I)

Inhalt
Medienpakete, Postkartensammlung, Exemplarische Arbeitsaufträge

 

Herausgebende

Fachpersonen
Fachgruppe Geschichte:
Nadine Ritzer
Martin Furer

Aktualisiert im
April 2017

Nutzungsbedingungen
Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).

 
Titelbild des IdeenSets 1. Weltkrieg. Zu sehen ist eine Wachtkompanie einer Schweizer Truppe. Unterschrieben ist die Karte mit: Grenzbesetzung 1914
IdeenSet 1. Weltkrieg