Zur klassischen Ansicht

Regelstudium

 

Ein neunsemestriges Studium führt zum Volldiplom und zum  Masterabschluss. Mit diesem können Sie in der gesamten Schweiz mehrere Fächer in Klassen der Sekundarstufe I unterrichten. Falls Sie nur ein einzelnes Fach im Kanton Bern unterrichten möchten, kommt das Fachdiplom für Sie in Frage.

 
Zwei Studierende unterrichten gemeinsam im Rahmen eines Teampraktikums eine Schulklasse.

Volldiplom

Sie möchten Lehrerin oder Lehrer auf der Sekundarstufe I werden? Der reguläre Weg dazu ist das aus Bachelor und Master bestehende Volldiplom-Studium, das Sie in neun Semestern (Vollzeit) optimal auf den Lehrberuf vorbereitet.
Mehr

 
Drei Studierende arbeiten in der Bibliothek vonRoll.

Master S1+

Anstelle eines regulären Masters S1 kann ein Master S1+ mit einem Schwerpunkt in Heilpädagogik absolviert werden. Die Ausbildung geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Heilpädagogik.
Mehr

 
Ein Student betracht in einem Chemielabor seine Unterlagen.

Fachdiplom

Wer sich für einen spezifischen Fachbereich interessiert und sich ausschliesslich darin spezialisieren möchte, kann am Institut Sekundarstufe I ein Fachdiplom erwerben.
Mehr