Online-Beratung

 

Lehrerinnen und Lehrer stehen immer wieder vor Herausforderungen, welche andere schon gelöst haben. Aber oft scheuen sie sich, diese im Kollegium zu besprechen. Sie erfinden das Rad neu, auch wenn es bestehende Lösungen gibt.

Lehrerinnen und Lehrer können sich auf dem Forum für Lehrpersonen anonym austauschen und Expertinnen und Experten der PHBern zu Rat ziehen. Dort erfahren sie auch von erfolgreichen Initiativen an manchen Schulen, die für andere Kollegien interessant sind. Und profitieren so vom Wissen und von der Erfahrung anderer. Unverbindlich, schnell und kostenlos.

Schnelle Antwort von Expertinnen und Experten
Die Basis bildet das riesige Praxiswissen und die langjährige Erfahrung der Berner Lehrerinnen und Lehrer. Indem Lehrpersonen online Fragen anderer Lehrpersonen beantworten, leisten sie einen wertvollen Beitrag. Einerseits für diejenige Lehrperson, welche die Frage gestellt hat. Andererseits für alle anderen Lehrpersonen, welche ebenfalls in einer ähnlichen Lage sind oder vielleicht mal sein werden. Nebst den Antworten der Lehrpersonen sind auch Beiträge der Expertinnen und Experten der PHBern online. Sie beantworten Fragen innerhalb von 48 Stunden und ergänzen damit die Antwort mit ihrem theoretischen und forschungsbasierten Wissen.

 
 

Das Forum für Lehrpersonen der PHBern ist Teil des Pädagogischen Dialogs der Erziehungsdirektion des Kantons Bern.

 

Online-Beratung

Das Forum für Lehrpersonen vernetzt Berner Lehrerinnen und Lehrer. Diese tauschen sich online aus und ziehen Expertinnen und Experten der PHBern zu Rate.
http://www.lehrperson-bern.ch/live-dialog.html
 

Kontakt

Foto
Cla Martin Caflisch, lic.rer.pol.

Leiter Ressort Kommunikation und Marketing

+41 31 309 27 52

clamartin.caflisch@phbe...