Ein Angebot des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern

Zurück zur Weiterbildungssuche
Mittels Design Thinking zur Innovation bei der Mobiliar Versicherung
Angebotsnummer: 19.412.070.01

Wie könnten Innovationen in der Schule zukünftig mit einer neuen Methode entwickelt werden?


Kurs
Dozierende:
Christian Lundsgaard-Hansen, Ivo Mauch, lic.phil.
Ort:
Thun
Dauer:
6 Std.
Datum:
Di, 26.3.2019, 09.00-17.30
Kosten Volksschule (Kt. Bern):
Kursgeld CHF 200.--, Rückerstattung Kursgeld möglich
Kosten SEK II (Kt. Bern):
Kursgeld CHF 200.--
Kosten Dritte:
Kursgeld CHF 240.--
Zielgruppe:
Schulleitungen, Schulbehörden, Tagesschulleitende, Leitungsverantwortliche Schulsozialarbeit
 

Ziele

  • Innovationen verstehen
  • Methode des Design Thinkings kennen lernen
  • Ideen aktiv entwickeln
  • Austausch mit Führungspersonen fördern

Inhalte

  • Innovationen bei der Mobiliar Versicherung
  • Digitale Trends
  • Design Thinking
  • Workshop im Mobiliar Forum Thun
  • Austausch und Schul-Transfer

Bemerkung

Ein weiteres ähnliches Angebot zur Führung im digitalen Zeitalter findet am 8. Mai 2019 statt: "Die digitale Wirtschaft anhand von Google und Startups kennen lernen" (www.phbern.ch/19.412.080)

 
Zurück zur Weiterbildungssuche
Anmeldung bis: 03.03.2019
mehr als 5 freie Kursplätze
Der Kurs wurde zur Merkliste hinzugefügt
Der Kurs steht bereits auf Ihrer Merkliste
   

Gemerkte Angebote: 0

 

Kontakt