Ein Angebot des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern

Zurück zur Weiterbildungssuche
Städte – Brennpunkte des Klimawandels
Angebotsnummer: 20.172.924.01

Herausforderungen des Klimawandels in Schweizer Städten


Der Kurs richtet sich primär an Lehrpersonen der Geografie an Maturitätsschulen

Kurs
Dozierende:
Janine Gafner, Moritz Gubler, Dr. Matthias Probst, Prof. Dr. Heinz Wanner
Ort:
Bern
Dauer:
6 Std.
Datum:
Sa, 25.4.2020, 09.00-17.00
Kosten Volksschule (Kt. Bern):
Kursgeld CHF 320.--, Mat. CHF 20.--, Rückerstattung Kursgeld möglich
Kosten SEK II (Kt. Bern):
Kursgeld CHF 320.--, Mat. CHF 20.--
Kosten Dritte:
Kursgeld CHF 340.--, Mat. CHF 20.--
Zielgruppe:
Mittelschulen
 

Ziele

  • Bedeutung urbaner Räume bezüglich des Klimawandels ergründen
  • Folgen für Stadtklima, Raumplanung sowie Gesundheit mit Experten aus Forschung und Praxis am konkreten Beispiel vertiefen

Inhalte

  • Klimawandel in der Stadt als schülernahes und interdisziplinäres Unterrichtsthema
  • Hitzewellen in Städten – eine neue Naturgefahr?
  • Ursachen, Folgen, Monitoring sowie Minderungs- und Anpassungsmassnahmen
  • Didaktische Umsetzungsmöglichkeiten am Beispiel eines Forschungsprojektes der Uni und der PHBern

 
Zurück zur Weiterbildungssuche
Anmeldung bis: 26.03.2020
mehr als 5 freie Kursplätze
Der Kurs wurde zur Merkliste hinzugefügt
Der Kurs steht bereits auf Ihrer Merkliste
   

Gemerkte Angebote: 0

 

Kontakt