Ein Angebot des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern

Zurück zur Weiterbildungssuche
Veranstaltungsreihe „Schule braucht Persönlichkeit“
Angebotsnummer: 20.401.401.01

1. Abend: Lässt die Schule Persönlichkeit zu?


Wie muss eine Schule sein, die Raum lässt, so dass sich die Persönlichkeiten entwickeln können? Stimmt die eingeschlagene Entwicklungsrichtung? Braucht es Korrekturen? Wer gibt die Impulse dazu?
Es diskutieren Christine Häsler (Regierungsrätin, Erziehungsdirektorin), Elisabeth Schenk Jenzer (Schulratspräsidentin PHBern, Rektorin Gymnasium Kirchenfeld) und Daniel Wildhaber (Grossrat, Schulleiter).
Der Frühabend wird moderiert durch Peter Brandenberger (Leiter Regionaljournal BE FR VS).



Referat
Dozierende:
Team von Dozierenden
Ort:
Bern
Dauer:
2 Std.
Datum:
Do, 7.11.2019, 18.00-19.30
Kosten Volksschule (Kt. Bern):
Kein Kursgeld
Kosten SEK II (Kt. Bern):
Kein Kursgeld
Kosten Dritte:
Kein Kursgeld
Zielgruppe:
1. Zyklus, 2. Zyklus, 3. Zyklus, Berufseinsteigende, Mittlere Berufsphase, Letzte Berufsjahre, Wiedereinsteigende, Berufsfachschulen, Brückenangebote, Mittelschulen, Heilpädagogik, Logopädie, Psychomotorik, Sonderschulen GEF, Schulleitungen, Schulbehörden, Tagesschulleitende, Tagesschulmitarbeitende, Leitungsverantwortliche Schulsozialarbeit, SMI, Kirchlicher Unterricht, Praxislehrpersonen
 

Ziele

  • Den Blick schärfen für die Entwicklung der Persönlichkeit aller am System Schule Beteiligten
  • Die Bildungspolitik nimmt Stellung
  • Verantwortlichkeiten skizzieren
  • Wege zur Umsetzung aufgezeigen

Inhalte

  • Die starke Persönlichkeit
  • Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung mittels Förderung der personalen und sozialen Kompetenzen (Lebenskompetenzen)
  • Spiegelung durch Elternvertretung, Lehrperson, Schülerin/Schüler

Bemerkung

- Eltern und andere Bildungsinteressierte sind als Gäste herzlich willkommen
- Nach dem Referat sind die Beteiligten zu einem Apéro eingeladen
- Vertiefungsabend zur Konkretisierung der Diskussionsbeiträge am 21. November 2019 am Institut für Weiterbildung und Medienbildung, Weltistrasse 40, 3006 Bern
- Weiterführende Informationen unter www.schule-braucht-persoenlichkeit.ch

 
Zurück zur Weiterbildungssuche
Anmeldung bis: 01.11.2019
mehr als 5 freie Kursplätze
Der Kurs wurde zur Merkliste hinzugefügt
Der Kurs steht bereits auf Ihrer Merkliste
   

Gemerkte Angebote: 0

 

Kontakt