Ein Angebot des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern

Zurück zur Weiterbildungssuche
Medien und Informatik – das Gesamtpaket
Angebotsnummer: 20.151.300.01

Inhalte des Modullehrplans Medien und Informatik kompetent unterrichten


Dieses Angebot richtet sich an alle Lehrpersonen, welche ihre Kompetenzen im Bereich Medien und Informatik erweitern wollen. Im Angebot wird Hintergrundwissen aufgebaut und direkt in Unterrichtsbeispiele eingearbeitet.
Der Besuch aller Kursteile (die auch einzeln gebucht werden können) macht fit im Themenfeld Medien und Informatik. Das Gesamtpaket besteht aus folgenden vier Teilen: Medien (www.phbern.ch/20.151.301), Informatik (www.phbern.ch/20.151.302), Making-Aktivitäten (www.phbern.ch/20.151.303) und MIA21 (www.phbern.ch/20.151.304).

Kurs
Dozierende:
Antoinette Räss, Team von Dozierenden, Karin Winkel
Ort:
Bern
Dauer:
45 Std.
Datum:
Do, 10.10.2019 / Fr, 11.10.2019, 08.30-17.00 / Mi, 23.10.2019, 17.30-19.30 / Sa, 30.11.2019, 08.30-17.00
Kosten Volksschule (Kt. Bern):
Kein Kursgeld
Kosten SEK II (Kt. Bern):
Kursgeld CHF 1440.--
Kosten Dritte:
Kursgeld CHF 1800.--
Zielgruppe:
2. Zyklus, 3. Zyklus, Berufseinsteigende, Mittlere Berufsphase, Letzte Berufsjahre, Wiedereinsteigende, SMI
 

Kompetenzen

Die Teilnehmenden können
  • Konzeptwissen für Medien und Informatik nutzen und sich selbstständig in entsprechende Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien einarbeiten
  • informatische und medienpädagogische Kompetenzen eigenständig vertiefen
  • den Unterricht im Themenfeld Medien und Informatik entwickeln

Inhalte

  • Überblick über aktuelle Werkzeuge und Methoden für die Umsetzung im Unterricht
  • Weiterentwickeln eigener Kompetenzen
  • Selbst organisierte Unterrichtsvorbereitung für ausgewählte Inhalte
  • Austausch von Erfahrungen

Arbeitsweise und Werkzeuge

  • Präsenzveranstaltungen mit Referat, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Erfahrungsaustausch, Reflexion
  • Coaching
  • Selbst organisierte Vor- und Nachbereitungsphasen (z.B. online)

Voraussetzungen

  • Eigenes Arbeitsgerät und der sichere Umgang damit sowie die Bereitschaft zum selbst gesteuerten Lernen werden vorausgesetzt

Bemerkung

Die deklarierten Kursstunden entsprechen dem geschätzten Workload aus Präsenzveranstaltungen und Selbstlernphasen für alle vier Teile

 
Zurück zur Weiterbildungssuche
Anmeldung bis: 10.09.2019
mehr als 5 freie Kursplätze
Der Kurs wurde zur Merkliste hinzugefügt
Der Kurs steht bereits auf Ihrer Merkliste
   

Gemerkte Angebote: 0

 

Kontakt