Vorschulstufe und Primarstufe

 

Praxislehrperson werden

Suchen Sie beim Unterrichten eine neue Herausforderung? Möchten Sie gerne angehende Lehrpersonen ausbilden?

Als Praxislehrperson der PHBern begleiten Sie Studierende in der berufspraktischen Ausbildung am Lernort Kindergarten oder Schule. Dabei orientieren Sie sich an den Grundlagen der Lehrerinnen- und Lehrerbildung des Instituts Vorschulstufe und Primarstufe.

Die Praxislehrperson

  • ermöglicht Studierenden eigenständiges und selbstverantwortetes Lernen und unterstützt sie in ihrer Lernentwicklung,
  • bietet den Studierenden einen kontrollierten Rahmen für vielfältige Erfahrungen und für die Gestaltung innovativer Lernarrangements,
  • führt mit den Studierenden Vor- und Nachbesprechungen des Unterrichts durch,
  • übernimmt am Lernort eine Vorbildfunktion, indem sie aufzeigt, wie sie ihren Bildungsauftrag wahrnimmt, reflektiert und weiterentwickelt.
 

Informationsveranstaltungen für neue Praxislehrpersonen

Die Informationsveranstaltungen für neue Praxislehrpersonen finden zweimal im Jahr statt. Jeweils:

  • DIN 10, Mittwochnachmittag (14:15 - 16:00 Uhr) 
  • DIN 38, Mittwochnachmittag (14:15 - 16:00 Uhr) 

an der PH Bern (vonRoll-Areal). Anmeldungen an: bpa.ivpanti spam bot@phbernanti spam bot.ch 

 

Leitung BPA

Kontakt

Foto
Lea de Zordo

Bereichsleiterin Berufspraktische Ausbildung

+41 31 309 23 13

lea.dezordo@phbern.ch