Ein Angebot des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern

Zurück zur Weiterbildungssuche
Weiterbildungstagung Talentförderung am Gymnasium
Angebotsnummer: 20.221.900.01
Tagung
Dozierende:
Team von Dozierenden
Ort:
Bern
Dauer:
4 Std.
Datum:
11.09.2019
Kosten Volksschule (Kt. Bern):
Kein Kursgeld
Kosten SEK II (Kt. Bern):
Kein Kursgeld
Kosten Dritte:
Kein Kursgeld
Zielgruppe:
Mittelschulen, Schulleitung Sek II
 

Wie können intellektuell besonders begabte Schülerinnen und Schüler entdeckt und gefördert werden

An jedem Gymnasium gibt es intellektuell besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Sie fallen im Unterricht teilweise durch ihre überdurchschnittlichen Fähigkeiten und Leistungen auf – manchmal zeigt sich ein besonderes Talent aber auch nicht auf den ersten Blick und muss erst noch "entdeckt" werden. 

Durch die Talentförderung sollen besonders begabte Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt werden ihre besonderen Fähigkeiten und Interessen zu entfalten. Hier setzt die Weiterbildungstagung an: im Rahmen verschiedener Workshops wird aufgezeigt, wie Talente erkannt werden können und welche Möglichkeiten und Angebote es zu deren Förderung gibt. Zudem erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung.

Der Anlass wird als Kooperation durch Vertretungen der Universität Bern, der PHBern, der Berner Gymnasien sowie der Erziehungsdirektion des Kantons Bern angeboten.

 

Tagungsort
UniS, Schanzeneckstrasse 1, 3012 Bern

Preise
Die Teilnahme an der Tagung ist für Schulleitungen und Lehrpersonen der Sekundarstufe II des Kantons Bern kostenlos.

 

Programm

13.45–14.00 Uhr

Eintreffen

14.00–14.30 Uhr

Begrüssung, Einführung in den Nachmittag

14.30–15.20 Uhr

Workshops (1. Runde)

15.20–16.10 Uhr

Kaffeepause und Austausch

16.10–17.00 UhrWorkshops (2. Runde)
17.10–17.40 Uhr

Plenum mit Synthese aus den Workshops

17.40–17.50 Uhr

Abschluss

ab 17.50 UhrKleiner Apéro
Zurück zur Weiterbildungssuche
Anmeldung bis: 10.09.2019
mehr als 5 freie Kursplätze
Der Kurs wurde zur Merkliste hinzugefügt
Der Kurs steht bereits auf Ihrer Merkliste

Gemerkte Angebote: 0

   

Kontakt

 

Erziehungsdirektion des Kantons Bern
Marcella Völgyi
Abteilung MBA
+41 31 633 43 52
marcella.voelgyianti spam bot@erz.beanti spam bot.ch