Studium in Kürze

 
lachende Studierende

Berufsbild Schulische Heilpädagogik

Vielfältige Herausforderungen - spannende Perspektiven.
Zum Berufsbild

 
2 lachende männliche Studierende

Studienorganisation und -ausrichtung

Profile und Studienmodelle: Voll- und Teilzeitvarianten erlauben ein berufs- und/oder familienbegleitendes Studium.
Studienaufbau

 
Tafel und schreibende Lehrerin

Theorie und Praxis – gut aufeinander abgestimmt

Fachwissenschaftliche und berufspraktische Ausbildung stehen nah beieinander.
Studienbereiche

 

Individuell studieren

Der Studiengang Schulische Heilpädagogik bietet verschiedene Möglichkeiten der individuellen Gestaltung. So kann das Studium in Teilzeit oder Vollzeit absolviert werden und berufsbegleitend oder mit Praktika.

 

Zwei verschiedene Spezialisierungen

  • Pädagogik für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen im Lernen oder im Verhalten (PLV) oder
  • Pädagogik für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen der kognitiven Entwicklung (PKE)
     

PHBern
Institut für Heilpädagogik

Fabrikstrasse 8
CH-3012 Bern
+41 31 309 26 11

info.ihpanti spam bot@phbernanti spam bot.ch
 

häufig gesucht...