Fachwissenschaften und Fachdidaktiken

 

Wie gestaltet man guten Unterricht? Das ist eine der Kernfragen, mit der sich die Studierenden in den Fachwissenschaften und Fachdidaktiken auseinandersetzen.

 

In diesem Studienbereich geht es zum einen darum, das Fach- und das Sachwissen für die Schulfächer zu erwerben, die man unterrichten wird. Die Grundlage dafür bildet sich aus den Lehrplänen und den jeweiligen Bezugswissenschaften der Fächer, so zum Beispiel der Germanistik. Die Studierenden lernen Wege kennen, auf denen sie und die Schülerinnen und Schüler fachliche Inhalte und Kompetenzen erschliessen können. Zum anderen erwerben die Studierenden für den kompetenten Umgang mit den heterogenen Klassen fundierte fachdidaktische Fähigkeiten. Sie planen und arrangieren vielfältige Spiel- und Lernumgebungen, die sie theoretisch belegen können.

 

Fremdsprachen

Die Mehrsprachigkeit erhält eine immer grössere Bedeutung im Schulalltag. Aus diesem Grund lernen die Studierenden zielgerichtete Fremdsprachendidaktik. 

Fremdsprachen
Französisch     Englisch              

 Übersicht aller Veranstaltungen