Stiefel Amans Regula

 

Regula Stiefel, lic.phil.

Foto anzeigen Foto
AdressePHBern
Institut Vorschulstufe und Primarstufe
Fabrikstrasse 8
CH-3012 Bern
Telefon+41 31 309 23 38
E-Mail
Webseitewww.phbern.ch/regula.stiefel
 

Funktion(en) an der PHBern

Dozentin

 

Arbeitsschwerpunkte an der PHBern

  • Fachstudien und Fachdidaktik Französisch
  • Fachbegleitung von berufspraktischen Studien
  • Begleitung von Bachelorarbeiten
 

Weitere berufliche Tätigkeiten ausserhalb der PHBern

  • seit 1988 Organisation von Sprachaufenthalten in Arc-en-Provence FR für Studierende und Lehrpersonen verschiedener Lehrerbildungsinstitutionen
  • seit 1997 Familienarbeit (Mutter zweier Kinder, geb. 1997 und 1999)
 

Beruflicher Werdegang

Lehrer- und Lehrerinnenbildung:

  • seit 2012 Französisch und Französisch-Didaktik am Institut Vorschulstufe und Primarstufe, PHBern
  • 2005–2012 Dozentin an der PH Schaffhausen für Französisch-Didaktik und für Forschung und Entwicklung
  • 2002–2006 Dozentin (Teilzeit) an der PH Zürich. Berufspraktisches Training für alle Stufen: Kommunikation und Konfliktmanagement
  • 1991–2012 Weiterbildungskurse u.a. für Volksschule, Hochschuldidaktik, Akademikerinnen der Uni Bern, Gerontologieausbildung der Pro Senectute, Politikerinnen und Politiker einer Schulkommission der Berufsschule Viventa
  • 1991–2012 Teamentwicklung in Schulgemeinden: Leitbildentwicklung, kollegiales Hospitieren, Konfliktmanagement im Team und mit Schülerinnen und Schüler
  • 1996–2002 Lehrauftrag für das Sekundarlehramt der Universität Bern. Gesprächsleitung/Konfliktmanagement für Studierende mit Lehrpatent; Aufbau und Koordination der Auslandsemester der Studierenden und Dozierenden; Mitarbeit in Forschungsprojekten
  • 1998–1999 Mitarbeit in Entwicklung und Lehre des Pilotkurses der AKAD zur Aus- bzw. Fortbildung des Lehrkörpers (Ausbildende  von Berufsschulen):  "Lehren lernen" Zertifizierung Stufe I der Schweizischen Vereinigung der Erwachsenenbildung
  • 1988–1998 Primarlehrerseminarien in Zürich. Französisch-Didaktik und Pädagogik & Psychologie, Allgemeine Didaktik

Unterricht, Beratung und Teamcoaching in der Volksschule:

  • 2004–2005 Primarschule in Frankreich: Einjähriger Englischunterricht an Unterstufe (Volontariat)
  • 1980–1988 regelmässige Vikariatstätigkeit auf allen Unterrichtsstufen während Studium
  • 1991–2002 Vorschule: Beratungstätigkeit für Kindergärtnerinnen
  • 1991–2002 Primarschule: Beratungstätigkeit für Primarlehrpersonen und Teams
  • 1978–1980 Klassenlehrerin auf der Realschulstufe

 Freiberufliche Tätigkeit:

  • Ausbildung, Coaching und Teamentwicklung in der Wirtschaft
  • Organisation von Fremdsprachaufenthalten in der Provence
 

Ausbildung

  • Ausbildung zur Primarlehrerin
  • Ausbildung zur Sekundarlehrerin Phil. I
  • Lizentiat in Erziehungswissenschaft. Hauptfach Pädagogische Psychologie, 1. Nebenfach Sozialpädagogik, 2. Nebenfach Französisch Literatur
 

Weiterbildung

  • seit 1996 regelmässig Weiterbildungen in wissenschaftlicher Forschungsmethodik und Evaluation
  • seit 1988 regelmässig Weiterbildungen in Fremdsprachdidaktik
  • 1991–1993 Weiterbildung zur Beraterin, Schweizische Gesellschaft für Gesprächspsychotherapie
 

Ausgewählte Publikationen

Bücher
1988 Stiefel, Regula (1988). Persönlichkeitsbildung als Grundanliegen in der Lehrerbildung. Begründung und Bildungskonzeption, Darstellung und Untersuchung eines offenen Modells (Lizentiatsarbeit). Bern / Stuttgart: Haupt Verlag.
1981 Stiefel, Regula (1981). Allein – Moni und die Spielsachen. Erstleseheft für die Primarschule. Zürich: Lehrmittelverlag Zürich.
Zeitschriftenbeiträge
2009 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2009). Fremdsprachenunterricht im Muttersprachbad. Wie viel, wie und warum setzen Lehrpersonen die Muttersprache im Fremdsprachenunterricht ein?. Babylonia. Themenheft: Förderung der Zielsprache im Klassenzimmer. (1), 46-53.
2008 Greder-Specht, Christine; Heine, Susanne; Stiefel Amans, Regula (2008). Wann führt Weiterbildung wirklich weiter?. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (1), 22-24.
Greder-Specht, Christine; Marty, Regula; Stiefel Amans, Regula (2008). Weiterbildung – heisse Luft oder frischer Wind für die Praxis?. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (1), 20-21.
Stiefel Amans, Regula (2008). « Realback » – Pour plus de cohérence entre objectifs et évaluation. Actes du 20ème colloque de l'ADMEE-Europe, Université de Genève.
2007 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2007). Resilienz, die Zauberkraft des Stehaufpersönchens. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (6), 5-9.
2006 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2006). Partir à l'aventure. Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen bringt einen neuen Evaluationszug ins Rollen. Schulblatt des Kantons Schaffhausen. 12-14.
2005 Stiefel Amans, Regula; Zutavern, Michael (2005). Im Dialog über Evaluationskultur und Qualitätsentwicklung: Zwei komplementäre Perspektiven und Ansätze. Hochschuldidaktik der Berufswissenschaften. Themenheft zum Jahreskongress der SGL. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung. (2), 249-252.
2004 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2004). Das Konzept der Resilienz. Krisen als besondere Herausforderungen. Informationsseiten vom Landesverein Südtiroler KindergärtnerInnen & AssistentInnen. (7).
2003 Stiefel Amans, Regula (2003). Wie LehrerbilderInnen die Wirkung ihrer Arbeit feststellen können. Journal für Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Wirkungen von Lehrerbildung. (3), 54-61.
Berichte
2006 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2006). Wirkungsorientierte Evaluation eines Sprachaufenthaltes: EvaluARCtion. Schaffhausen: Pädagogische Hochschule Schaffhausen.
2009 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2009). Fremdsprachenunterricht im Muttersprachbad. Wie viel, wie und warum setzen Lehrpersonen die Muttersprache im Fremdsprachenunterricht ein?. Babylonia. Themenheft: Förderung der Zielsprache im Klassenzimmer. (1), 46-53.
2008 Greder-Specht, Christine; Heine, Susanne; Stiefel Amans, Regula (2008). Wann führt Weiterbildung wirklich weiter?. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (1), 22-24.
Greder-Specht, Christine; Marty, Regula; Stiefel Amans, Regula (2008). Weiterbildung – heisse Luft oder frischer Wind für die Praxis?. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (1), 20-21.
Stiefel Amans, Regula (2008). « Realback » – Pour plus de cohérence entre objectifs et évaluation. Actes du 20ème colloque de l'ADMEE-Europe, Université de Genève.
2007 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2007). Resilienz, die Zauberkraft des Stehaufpersönchens. 4 bis 8. Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe. (6), 5-9.
2006 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2006). Wirkungsorientierte Evaluation eines Sprachaufenthaltes: EvaluARCtion. Schaffhausen: Pädagogische Hochschule Schaffhausen.
Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2006). Partir à l'aventure. Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen bringt einen neuen Evaluationszug ins Rollen. Schulblatt des Kantons Schaffhausen. 12-14.
2005 Stiefel Amans, Regula; Zutavern, Michael (2005). Im Dialog über Evaluationskultur und Qualitätsentwicklung: Zwei komplementäre Perspektiven und Ansätze. Hochschuldidaktik der Berufswissenschaften. Themenheft zum Jahreskongress der SGL. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung. (2), 249-252.
2004 Stiefel Amans, Regula; Greder-Specht, Christine (2004). Das Konzept der Resilienz. Krisen als besondere Herausforderungen. Informationsseiten vom Landesverein Südtiroler KindergärtnerInnen & AssistentInnen. (7).
2003 Stiefel Amans, Regula (2003). Wie LehrerbilderInnen die Wirkung ihrer Arbeit feststellen können. Journal für Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Wirkungen von Lehrerbildung. (3), 54-61.
1988 Stiefel, Regula (1988). Persönlichkeitsbildung als Grundanliegen in der Lehrerbildung. Begründung und Bildungskonzeption, Darstellung und Untersuchung eines offenen Modells (Lizentiatsarbeit). Bern / Stuttgart: Haupt Verlag.
1981 Stiefel, Regula (1981). Allein – Moni und die Spielsachen. Erstleseheft für die Primarschule. Zürich: Lehrmittelverlag Zürich.