Porträt

Adrian Baumgartner

Dr. Adrian Baumgartner

Bereichsleiter Erziehungs- und Sozialwissenschaften

Institut Sekundarstufe I

+41 31 309 24 30

+41 31 309 24 30
Fachinteressen
  • Entwicklungsprozesse im Jugendalter
  • Soziale Kompetenz (Diagnostik und Förderung in der Schule)
  • Gesundheitsprävention
  • Früherkennung/Frühintervention bei Problemverhalten
  • Mobbing
  • Identitätsentwicklung/Selbstkonzept
  • Sexualpädagogik
  • Berufswahlvorbereitung
  • Quantitative und qualitative Forschungsmethoden
Aus- und Weiterbildung
  • 2015–2017 Executive Master of Public Administration, Universität Bern
  • 2013–2014 CAS Leadership, Berner Fachhochschule Wirtschaft
  • 2012 Einstiegsseminar Führung (Kanton Bern)
  • 2009 CAS Hochschuldidaktik, Koordinationsstelle für Weiterbildung, Universität Bern
  • 2007 Doktorat in Psychologie (Soziale Kompetenz, Verhaltensauffälligkeiten und Mobbing im Kindergarten) (Prof. Dr. F. Alsaker)
  • 2003 Lizenziat in Psychologie, Methoden der Psychologie und Psychopathologie (Universität Bern)
  • 1996 Matura am Wirtschaftsgymnasium Solothurn, Typus E
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2016 MINT-Koordinator BFH–PHBern
  • 2013–2017 Fachreferent Gesundheitsförderung Mediothek IWM (ab 2016 als Leiter der Fachgruppe)
  • 2010–2015 Kursleiter IWM im CAS 'Berufspraxis kompetent begleiten' (Thema 'Forschendes Lernen')
  • Seit 2008 Bereichsleiter Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Institut Sekundarstufe I
  • Seit 2008 Dozent Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Institut Sekundarstufe I
  • 2007–2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Sekundarstufe I, PHBern
  • 2006–2007 Gastdozent für Psychologie an der Haute Ecole Valaisanne (HEVs), Bereich Gesundheit und soziale Arbeit, Visp
  • 2006–2007 Leitung der Studie "Emotionsentwicklung im Kindergarten", Universität Bern
  • 2003–2004 Lehrperson für Psychologie an der FEUSI Maturitätsschule, Bern
  • 2003–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nationalfonds-Projekt "Pathways to Victimization and a multi-setting Intervention (Leitung Prof. Dr. F. Alsaker & Dr. S. Valkanover)
  • 2003–2007 Wissenschaftlicher Assistent an der Abteilung Entwicklungspsychologie, Universität Bern
Publikationen

Flexibel, praxisnah, individualisiert: Der Masterpilotstudiengang Sekundarstufe I

Baumgartner, Adrian; Jost, Kathrin (2019). Flexibel, praxisnah, individualisiert: Der Masterpilotstudiengang Sekundarstufe I. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 37/1 (2019). 37 (1), 83-95.

Ein Selbstinterview zur Reflexion des eigenen Lehr-Lern-Verständnisses

Baumgartner, Adrian (2011). Ein Selbstinterview zur Reflexion des eigenen Lehr-Lern-Verständnisses. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (Hrsg.), Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (271-287). Bern: Haupt Verlag.

Autor/-innen: 

Prozessbegleitende Evaluation von Lehrveranstaltungen

Baumgartner, Adrian (2011). Prozessbegleitende Evaluation von Lehrveranstaltungen. In: Wehr, Silke; Tribelhorn, Thomas (Hrsg.), Bolognagerechte Hochschullehre. Beiträge aus der hochschuldidaktischen Praxis (167-179). Bern: Haupt Verlag.

Autor/-innen: 

Social skills as predictors of satisfaction and performance in a project-based learning CSCL environment: An empirical study

Notari, Michele; Baumgartner, Adrian (2011). Social skills as predictors of satisfaction and performance in a project-based learning CSCL environment: An empirical study. In: Spada, Hans; Stahl, Gerry; Miyake, Naomi; Law, Nancy (Hrsg.), Connecting Computer-Supported Collaborative Learning to Policy and Practice. CSCL 2011 Conference Proceedings (601-605). Hong Kong: International Society of the Learning Sciences.

Das Emotionsverständnis von viktimisierten und mobbenden Kindern im Kindergarten - Ansatzpunkte für eine Prävention?

Baumgartner, Adrian (2010). Das Emotionsverständnis von viktimisierten und mobbenden Kindern im Kindergarten - Ansatzpunkte für eine Prävention?. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie. 59 (7), 513-528.

Autor/-innen: 

The impact of the distribution of social skills within learning groups in a CSCL-setting. An empirical pilot study

Notari, Michele; Baumgartner, Adrian (2010). The impact of the distribution of social skills within learning groups in a CSCL-setting. An empirical pilot study. In: Gomez, Kimberly; Lyons, Leilah; Radinsky, Joshua (Hrsg.), Learning in the Disciplines. Proceedings of the 9th International Conference of the Learning Sciences (ICLS 2010). Short Papers, Symposia, and Selected Abstracts (288-290). Chicago: International Society of the Learning Sciences.

Mobbing und AD(H)S. Ursachen, Auswirkungen und Lösungsansätze

Baumgartner, Adrian (2008). Mobbing und AD(H)S. Ursachen, Auswirkungen und Lösungsansätze. Elpost. 34, 4-9.

Autor/-innen: 

Soziale Kompetenzen von mobbinginvolvierten Kindern

Baumgartner, Adrian; Alsaker, Françoise D. (2008). Soziale Kompetenzen von mobbinginvolvierten Kindern. In: Malti, Tina; Perren, Sonja (Hrsg.), Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Entwicklungsprozesse und Förderungsmöglichkeiten (70-88). Stuttgart: Kohlhammer.

Autor/-innen: