Porträt

Fachinteressen
  • Inklusiver Sportunterricht
  • Umgang mit Heterogenität im Sportunterricht
Aus- und Weiterbildung

Ausbildung

  • Seit 2018 Doktorat am Institut für Sportwissenschaft (ISPW), Universität Bern
  • 1999–2003 Bachelor Psychomotorik-Therapie, HfH, Zürich
  • 19962003 Komplementärstudium «adapted physical activities», ETH Zürich
  • 1994–1998 Turn- und Sportlehrerin, Diplom II, ETH Zürich

Weiterbildung

  • 2013–2014 INPP: Neurophysiological Psychology
  • 2011–2013 Fachkraft in Spiraldynamik
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2020 Dozentin PH Bern
  • Seit 2018 Lehrbeauftragte PHZH für Grafomotorik
  • Seit 2016 Dozentin Bewegung und Sport, PHLU
  • 2011–2012 Projektgruppenleiterin Purzelbaum, Luzern
  • 2003–2016 Psychomotorik-Therapeutin in Hochdorf
  • 2002–2018 Dozentin Bewegung und Sport PHZH
  • 1998–2001 Fachdidaktik Sport am Kindergarten- und Hortseminar Riesbach, Zürich
  • 1996–1998 Sportehrperson Primarstufe, Stadt Zürich