Porträt

Ulrich Eggimann

Dozent

Institut Sekundarstufe I

+41 31 309 24 25

+41 31 309 24 25
Fachinteressen
  • Gesangsausbildung für Musikstudierende der Sekundarstufe I
  • Projektbegleiter (Regisseur) von Musiktheaterprojekten der Abteilungen Musik/BG
Aus- und Weiterbildung
  • Staatliches Lehrerseminar Bern
  • Operndiplom an der Musikhochschule Zürich
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2008 Gesangspädagoge an der Musikschule Oberemmental
  • Seit 2001 Gesangspädagoge an LLB (später PHBern)
  • 1998–2013 Musik- und Gesangslehrer am Gymnasium Köniz-Lerbermatt
  • 1991–1998 Musiklehrer am Staatlichen Lehrerseminar Lerbermatt
  • 1978–1988 Lehrer an der Primarschule Urtenen-Schönbühl
Projekte ausserhalb der PHBern
  • Gesangspädagoge an der Musikschule Oberemmental, Langnau
  • Regelmässige Auftritte als Konzert- und Opernsänger im In- und Ausland
  • 1998–2015 Künstlerischer Leiter und Programmverantwortlicher im Casino Theater Burgdorf
  • seit 1995 Regisseur der Emmentaler Liebhaberbühne
  • Leiter des Vokalensembles VOC-E
Publikationen

Jo, was dihr nid sägit – 50 Jahre Emmentaler Liebhaberbühne

Eggimann, Ernst, W.; Eggimann Ulrich Simon; Stalder, Rudolf (2010). Jo, was dihr nid sägit – 50 Jahre Emmentaler Liebhaberbühne. Langnau: Vögeli AG.

Autor/-innen: 

Franz Schubert – Die Winterreise

Eggimann, Ulrich Simon; Wetter, Olive Emile (2002). Franz Schubert – Die Winterreise. Bern: Musikverlag Müller & Schade.

Autor/-innen: