Porträt

Urs Gfeller

Dozent, Berater

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

+41 79 644 44 31

+41 79 644 44 31
Fachinteressen
  • Personzentrierte Beratung
  • Angebote personale und soziale Kompetenzen
Aus- und Weiterbildung
  • 2018–2019 Hypnosetherapie
  • 2013–2015 Therapie und Spiritualität (Aptitude-Academy)
  • 2008–2009 Trainer Emotionale Kompetenzen (Prof. Dr. M. Berking, Uni Mönchengladbach)
  • 2003–2006 Master M.A. in Kunst- und Ausdruckstherapie (Dr. Paolo Knill, European Graduate School)
  • 2001–2002 Jungsche Psychotherapie (C.G. Jung Institut)
  • 1998–1999 Systemische Psychotherapie (Zentrum für Systemtherapie Bern)
  • 1993–1996 Coaching/Supervision BSO (Luzern und Zürich)
  • 1991–1993 Ehe- und Familientherapie (Rosmarie Welter-Enderlin, Institut für Systemische Therapie und Beratung, Meilen)
  • 1987–1991 Individualpsychologie (Alfred Adler-Institut, Zürich)
  • 1985–1986 Clinical Pastoral Training, Sterbebegleitung Sterbebegleitung (Dr. Hans von der Geest, Zürich und Amsterdam)
  • 1981–1987 Theologie (Uni Bern)
  • 1982–1986 Sekundarlehrer (Bern)
  • 1972–1976 Primarlehrer (Seminar Hofwil)
Beruflicher Werdegang
  • 2019 – 2020 Dozent und Berater an der PHBern
  • 2014 – 2020 Praxis für Einzel-, Paar- und Familientherapie, Hypnosetherapie
  • 2014 – 2020 Trauerredner, Schwerkranken- und Sterbebegleitung
  • 2007–2019 Leiter Bereich, Berufsbiografie, Beratung und Unterstützung an der PHBern, Mitglied der Geschäftsleitung IWM
  • 2002–2007 Leiter Beratungsstelle für Lehrpersonen
  • 1998–2007 Projektleiter ISY (Individuum und System)
  • 1992–2007 Co-Leiter im Bereich Langzeitweiterbildungen
  • 1991–2002 Praxis für Einzel-, Ehe- und Familientherapie
  • 1987–1998 Spitalseelsorger mit Schwerpunkt Schwerkranken- und Sterbebegleitung
  • 1986–1996 Sekundarlehrer Sekundarschule Wichtrach
  • 1976–1980 Primarlehrer Primarschule Oberscherli