Porträt

Ursula Aebersold

Ursula Aebersold

Bereichsleiterin Fachwissenschaften und Fachdidaktiken

Institut Vorschulstufe und Primarstufe

+41 31 309 23 73

+41 31 309 23 73
Fachinteressen
  • Bildnerisch-ästhetischer Unterricht
  • Methoden der Aufzeichnung von Lernprozessen
  • Gestalten mit digitalen Medien
  • Förder- und kompetenzorientierte Urteilsbildung
Aus- und Weiterbildung

Ausbildung

  • Master of Advanced Studies in Fachdidaktik Kunst und Gestalten, Universität Bern
  • Zertifikat Erwachsenenbildung SVEB 1, "Kurse leiten mit Medien und ICT", Zentralstelle für Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung des Kantons Bern
  • Fachpatent Bildnerisches Gestalten, Kunstbetrachtung und Technisches Gestalten, Universität Bern
  • Staatliches Lehrdiplom für die Sekundarstufe (dipl. phil. I), Universität Freiburg
  • Matura, Gymnasium Gambach Freiburg  

Weiterbildung

  • Academic Visitor, University of Reading UK, Institute of Education, Art department, Dr. Gill Hopper
  • Künstlerische Weiterbildung bei diversen Kunstschaffenden
Beruflicher Werdegang
  • seit 2012 Fachbereichskoordinatorin Gestalten, PHBern
  • seit 2009 Dozentin für Bildnerisches Gestalten, PHBern, Institut Vorschulstufe und Primarstufe
  • 2007–2011 Referentin im CAS "ICT-Kultur in der der Schule" Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern
  • 2004–2009 Fachdidaktikerin für Bildnerisches Gestalten und Kunstgeschichte an der Universität Freiburg, Departement für Erziehungswissenschaften, Lehrerinnen- und Lehrerausbildung, Lehrdiplom für die Sekundarstufe 1 und 2
  • 2002–2010 Pädagogische Beraterin und Ausbildnerin für Medienbildung und Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT), Pädagogische Hochschule Freiburg, Fachstelle fri-tic
  • 1987–2004 Klassen- und Fachlehrerin an der an der Deutschsprachigen Orientierungsschule Freiburg und an der Freien Öffentlichen Schule Freiburg
Kommissionen, Mandate und Mitgliedschaften
  • Arbeitsgruppe Kunst & Bild der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung
    (SGL) / SSFE-GT Education des Arts Visuels
  • Fachkonferenz Medien und Informatik PHBern, Dozierendenvertretung
Publikationen

How Does Learning in the Art Classroom Become Visible?

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne (2019). How Does Learning in the Art Classroom Become Visible?. In: Novák, Géza Máté (Hrsg.), Participation and Cooperation in Arts Education (143-146). Budapest: Eötvös Loránd University (ELTE).