Porträt

Dr. Urs Hafner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation

Fachinteressen
  • Fremdplatzierung
  • Kinderpsychiatrie
  • Geschichte
Aus- und Weiterbildung
  • 2000 Dr. phil. hist. an der Universität Bern in frühneuzeitlicher Geschichte
  • 1988–1996 Studium der Geschichte, Soziologie und Politologie an der Universität Bern
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Die ‚gute Familie‘. Aushandlung und Wandel familiärer Normalität zwischen Schule, Fürsorge und Beratung in der Schweiz nach 1950", Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern
  • Seit 2014 freischaffender Historiker und Journalist