Zur Weiterbildungssuche
Webinar
Regelangebot
Neu

Leseförderung in Bibliothek und Schule

Bibliotheken haben ein grosses Potenzial für schulische und ausserschulische Leseförderung

Wie kann die Zusammenarbeit Bibliothek und Schule mit verschiedenen Leseförderungsprojekten erfolgreich etabliert und gestärkt werden?

Ziele

  • Leseförderungsmodelle für unterschiedliche Bedürfnisse kennen lernen
  • Erfahrungen über erprobte Konzepte austauschen
  • Leseförderungsprojekte für die Zusammenarbeit kennen lernen

Inhalte

  • Theorien zum Leseerwerb
  • Konzepte zu schulischer und freier Leseförderung
  • Kriterien für individuelle Leseförderung
  • Zusammenarbeit Bibliothek, Schule und Tagesschulen
  • Erfahrungsaustausch, Beispiele und Reflexion

Bemerkungen

  • Für Mitarbeitende aus Gemeindebibliotheken und Schulbibliotheken der Volksschule des Kantons Bern ist der Kursbesuch kostenlos
  • Die Kategorie Dritte (CHF 330.–) gilt für ausserkantonale Teilnehmende

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Freie Plätze - Durchführung gesichert
Anmelden

Dauer

Präsenz: 9  Stunden

Wann?

Mi, 17.3.2021, 14.00—17.30 / Sa, 1.5.2021, 09.00—16.30

Wo?

online

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 330.00
Kosten Dritte CHF 330.00

Wer?

Mechthilde Bauer Carolina Luisio

Zielgruppe

Bibliothekspersonal
1. Zyklus,  2. Zyklus,  Logopädie

Angebots-Nr

21.511.904.01