Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

Klassenführung – Kernkompetenz der Lehrperson

Klarheit, Transparenz und Sicherheit in der Klassenführung

Wir setzen uns mit den Kompetenzen der Lehrperson auseinander, welche für eine wirksame Klassenführung erforderlich sind. Mit Hilfe einer Klassenführungsmatrix erarbeiten wir einen pädagogischen Handlungsplan.
Das Fördern überfachlicher Kompetenzen ist dabei wichtig.

Ziele

  • Mit bewusster Klassenführung zum umsichtigen Classroom Management
  • Entwickeln eines pädagogischen Handlungsplans
  • Überfachliche Kompetenzen im schulischen Zusammenleben gemäss Lehrplan 21 fördern

Inhalte

  • Beziehung durch Wertschätzung
  • Respekt und Vertrauen
  • Prävention vor Intervention
  • Umgang mit Störungen
  • Regeln, Strafen, Belohnungen?
  • Sensible Führung
  • Verbale und nonverbale Kommunikation (insbesondere auch Körpersprache)

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 9  Stunden
Erprobung: 2  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 290.00
Kosten Dritte CHF 360.00
Material CHF 5.00

Zielgruppe

Berufseinsteigende, Wiedereinsteigende
1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus

Angebots-Nr

22.202.400.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)