Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Making – den Schneideplotter im Unterricht einsetzen

Grundlagen und Einsatz des Schneideplotters nach Lehrplan 21 im (Gestaltungs-)Unterricht

Ziele

  • Wichtigste Handgriffe im Umgang mit dem Schneideplotter kennen
  • Eigene Unterrichtsvorhaben planen und umsetzen

Inhalte

  • Grundlagen der Software
  • Unterrichtsideen dem Lehrplan 21 entsprechend formulieren und planen
  • Making – Erforschen, Planen, Produzieren mit analogen und digitalen Werkzeugen
  • Praktische Arbeit mit dem Schneideplotter

Arbeitsweise / Werkzeuge

  • Arbeit mit den Geräten von Silhouette und der dazugehörenden Software

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Laptop/PC werden vorausgesetzt
  • Software muss vorgängig auf dem eigenen Gerät installiert werden

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 6  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 200.00
Kosten Dritte CHF 240.00
Material CHF 10.00

Zielgruppe

Berufseinsteigende
2. Zyklus,  3. Zyklus

Angebots-Nr

22.231.365.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)