Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

Sinnvolles Üben in Mathematik 1. Zyklus

Produktiv üben in Mathematik

Üben ist ein integraler Bestandteil des aktiven Lernprozesses in der Mathematik. Dabei werden Zusammenhänge erkannt und Erkenntnisse gewonnen.

Ziele

  • Verschiedene Übungsformate kennen lernen
  • Neue Übungsformen erproben
  • Gemeinsamer Austausch

Inhalte

  • Verstehensorientiertes Üben
  • Zeitgemässer Mathematikunterricht
  • Differenziertes Üben in heterogenen Gruppen

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 6  Stunden
Erprobung: 3  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 200.00
Kosten Dritte CHF 240.00
Material CHF 10.00

Zielgruppe

1. Zyklus

Angebots-Nr

22.111.301.01