Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

Deutschunterricht mit reichhaltigen Aufgaben – Zyklus 2/3

Wie kann ich reichhaltige Aufgaben im Deutschunterricht planen, durchführen und beurteilen?

Mit reichhaltigen Aufgaben wird ein umfassender Kompetenzaufbau im Deutschunterricht erreicht. Das bedingt andere Unterrichtssettings und verlangt ein individuelleres Begleiten der Lernenden.
Daher ist das formative Beurteilen im Sinne des Begleitens, Unterstützens bereits in der Planungsphase zentral.
Summative Beurteilungen von Produkten und Lernprozessen stehen ebenfalls im Fokus dieses Kurses.

Ziele

  • Reichhaltige Aufgaben planen und durchführen können
  • Organisationsformen für heterogene Klassen kennen lernen
  • Beurteilungsmöglichkeiten entdecken und einplanen

Inhalte

  • Input zu reichhaltigen Aufgaben
  • Organisationsformen für den Unterricht
  • Planen von reichhaltigen Aufgaben
  • Lernende begleiten und unterstützen
  • Dokumentieren während und nach der Aufgabe
  • Überfachliche Kompetenzen fördern
  • Summative Beurteilungen
  • Gelingensfaktoren für den Unterricht

Arbeitsweise / Werkzeuge

  • Eine reichhaltige Aufgabe planen (im ersten Kursteil)
  • Eine reichhaltige Aufgabe umsetzen (im zweiten Kursteil)

Bemerkungen

  • Das Hol-Angebot kann auch als Webinar durchgeführt werden

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 6  Stunden
Erprobung: 3  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 200.00
Kosten Dritte CHF 240.00
Material CHF 5.00

Zielgruppe

2. Zyklus,  3. Zyklus

Angebots-Nr

22.101.030.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)