Zur Weiterbildungssuche
Hol-Angebot

Unterstützte Kommunikation – Förderung in der Praxis

Spiel- und Lernideen

Ziele

  • Neue Wege zur Förderung der Unterstützten Kommunikation in der sonderpädagogischen Praxis kennen lernen

Inhalte

  • Spiel- und Lernideen, Handlungsanleitungen und Umsetzungsbeispiele für den konkreten Arbeitsalltag
  • Inhalte werden individuell an die Zielgruppe angepasst

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Dauer

Präsenz: 6  Stunden

Wer?

Rahel Wälti

Zielgruppe

Schulische Heilpädagogik,  Logopädie,  besondere Volksschulen (bVS)

Angebots-Nr

22.501.860