Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Wenn die Lösung nicht zum Problem passt

Analyse herausfordernder Unterrichtssituationen im schulischen Alltag

Ziele

  • Systemische Syndrom- und Situationsanalyse
  • Umsetzung der Salutogenese in pädagogischen Settings
  • Abstimmung der Erkenntnisse auf die eigene pädagogische Haltung

Inhalte

  • Syndromanalyse nach A. Zimpel
  • Salutogenese nach A. Antonovsky und deren Bedeutung im pädagogischen Alltag
  • Systemische Haltung in Bezug auf Unterricht

Bemerkungen

  • Das Hol-Angebot kann in Form und Umfang angepasst werden

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 3  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 100.00
Kosten Dritte CHF 120.00

Zielgruppe

1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus,  Schulische Heilpädagogik

Angebots-Nr

22.202.804.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)