Zur Weiterbildungssuche
Webinar
Regelangebot

Einführung in die Nutzung von Microsoft Teams – im Webinar-Modus

Formen der digitalen Zusammenarbeit im Kollegium und in der Klasse praktizieren – auf der Couch

Sobald wir genügend Anmeldungen haben, werden wir uns mit einer Terminumfrage melden um ein Kursdatum zu finden, welches möglichst für alle Interessierten passt.

Ziele

  • Möglichkeiten von Teams als Lernumgebung kennen lernen

Inhalte

  • Synchrone und asynchrone Kommunikation
  • Datenablage
  • Aufgaben verteilen und kontrollieren
  • OneNote Class Notebook
  • Videos
  • Quizzes und vieles mehr

Arbeitsweise / Werkzeuge

  • Im interaktiven "Action Learning"-Modus werden Werkzeuge und Methoden an praktischen Beispielen angewendet und reflektiert

Voraussetzungen

  • Eigener Laptop
  • Windows 10 oder OSX
  • Installierte Teams-App
  • Getestete Infrastruktur

Bemerkungen

  • Die vier Präsenzteile des Kurses finden in Form einer Videokonferenz in Teams statt (4x2Std.), wobei jeder Kursabend aus 1,5 Std. Input und anschliessender Diskussion/Fragenklärung (optional) besteht
  • Für die Kommunikation vor und nach den Präsenzteilen nutzen wir den Chatmodus von Teams
  • Zwischen den einzelnen Kurstagen können auftauchende Fragen im Chat ausgetauscht werden
  • Damit sich die Teilnehmenden bereits vor dem Kurs mit Teams bekannt machen können, starten wir mit Material zum Selbstlernen und mit einem Testlauf

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Freie Plätze
Anmelden

Dauer

Präsenz: 8  Stunden

Wann?

Termin nach Vereinbarung

Wo?

online

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) * CHF 260.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 260.00
Kosten Dritte CHF 320.00

Wer?

Janine Gafner Prof. Dr. Andreas Ninck

Zielgruppe

Wiedereinsteigende
Berufsfachschulen,  Mittelschulen

Angebots-Nr

22.221.917.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)