Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Geschichten entwickeln

Click Stories fordern Entscheidungen der Lesenden

Twine ist ein tolles Webtool, mit dem Schülerinnen und Schüler nicht lineare Geschichten selbst schreiben können. Damit lassen sich Kompetenzbereiche des MI-Unterrichts stufengerecht in Sprachfächer und NMG integrieren.
Einfache Click Stories können schon ab der 4. Klasse geschrieben werden. Aufgrund des Programmieraspekts eignet sich Twine aber selbst für den gymnasialen Unterricht.

Ziele

  • Lernen, nicht lineare Geschichten mit Twine zu schreiben
  • Erfahren, wie anhand der TwineCards die Einführung in unterschiedliche Programmierstufen schrittweise gelingt

Inhalte

  • Schreiben von nicht linearen Geschichten mit Hilfe weniger Programmierbefehle

Bemerkungen

  • Ein Klassensatz der TwineCards wird als Kursmaterial abgegeben

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 3  Stunden
Weitere Durchführungen

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 100.00
Kosten Dritte CHF 120.00
Material CHF 30.00

Zielgruppe

2. Zyklus,  3. Zyklus,  Brückenangebote,  Mittelschulen

Angebots-Nr

22.232.314.02