Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt – (K)ein Thema für die Schule?

Einführung in die Thematik und entsprechende Unterrichtsmaterialien

[El-tschi-bi-ti-äi-kju*] - Wie bitte? Das Weiterbildungsangebot wurde im Rahmen des Berner Aktionsmonats für mehr Sichtbarkeit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt LIKEƎVERYONE(www.bern.ch/likeeveryone) entwickelt und wird nun für weitere Interessierte ein zweites Mal durchgeführt.
Im Kurs werden, nebst einer thematischen Einführung, Materialien und Angebote für Schule und Unterricht vorgestellt.

Ziele

  • Eine Einführung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt erhalten
  • Ressourcen für didaktische Materialien kennen
  • Unterrichtsmaterialien kennen lernen

Inhalte

  • Inputreferat zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt
  • Präsentation von Unterrichtsmaterialien aus dem IdeenSet "Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt"
  • Vorstellung des Schulprojekts ABQ (www.abq.ch)
  • Fragen der Teilnehmenden und Austausch

Bemerkungen

Referentinnen:

  • Marianne Kauer, Psychologin, Dr. phil., Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann, Stadt Bern
  • Yasmin Reber, Lehrperson Zyklus 3, Team Schulprojekt ABQ
  • Sarah Gfeller, Mitarbeiterin Medien und Beratung Religion, Ethik, Lebenskunde, PHBern

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmelden auf Interessiertenliste
Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 3  Stunden

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 100.00
Kosten Dritte CHF 120.00
Material CHF 5.00

Zielgruppe

3. Zyklus

Angebots-Nr

22.531.362.01