Zur Weiterbildungssuche
Webinar
Regelangebot

Albanisch, Bosnisch, Dari – Einschätzung Erstsprache(n)

Einblick in das Instrument "Ermittlung schulsprachlicher Kompetenzen in der Erstsprache (ESKE)"

Das Instrument ermittelt die schulsprachlichen Kompetenzen in der Erstsprache von neu zugezogenen Jugendlichen. Zudem kann es Hinweise zur Erstsprachkompetenz mehrsprachiger Kinder geben.

Ziele

  • Einblick in ESKE erhalten
  • Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit HSK-Lehrpersonen kennen
  • Sich zu Erfahrungen austauschen

Inhalte

  • Hintergrundinformationen
  • Bestandteile (Handreichung, Gesprächsleitfaden, Beurteilungsraster und Formular für die Gesamteinschätzung)
  • Erprobung der Aufgabensets

Voraussetzungen

  • Anmeldungen im Tandem von Klassenlehrpersonen und Lehrpersonen in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) sind erwünscht, aber nicht Bedingung

Bemerkungen

  • Die Lehrplan 21-kompatiblen Aufgaben sind in vielen Migrationssprachen verfügbar
  • ESKE wurde von Mathilde Gyger und Ursula Ritzau, PH FHNW, entwickelt: www.erstsprachkompetenz.ch

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Freie Plätze
Anmeldeschluss
Anmelden

Dauer

Präsenz: 4   Stunden
Erprobung: 2   Stunden

Wann?

Mi, 18.1./8.2.2023, 18.00—20.00

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF  0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF  130.00
Kosten Dritte CHF  160.00

Zielgruppe

1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus,  Schulische Heilpädagogik,  Logopädie

Angebots-Nr

23.105.015.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)