Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Eine "make together"-Werkstatt an der Schule durchführen

Möglichkeiten für eine nachhaltige Begegnung zwischen Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigungen

Kontakte zwischen Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigungen haben vor allem dann ein grosses Potenzial gegenseitige Unsicherheiten abzubauen und Gemeinsamkeiten zu entdecken, wenn einer gemeinsamen Tätigkeit nachgegangen wird. Vor diesem Hintergrund ist "make together" (maketogether.ch) entstanden, ein Pilotprojekt von PHBern und insieme Schweiz. In temporären Werkstätten tüfteln, werken und gestalten Jugendliche an Produkten mit Nachhaltigkeitsbezug (z.B. Upcycling, Solarleuchten).

Ziele

  • Projekt "make together" kennen lernen
  • Eine Making-Aktivität konkret durchführen und erleben
  • Informationen zur Teilnahme am Entwicklungsprojekt mit einer Schulklasse/Schule erhalten

Inhalte

  • Einblicke und Erfahrungen aus dem Pilotprojekt
  • Durchführung einer exemplarischen Making-Aktivität (festes Shampoo/Duschmittel)
  • Informationen zur Teilnahme am Entwicklungsprojekt

Arbeitsweise / Werkzeuge

  • Input
  • Workshop
  • Fragerunde

Bemerkungen

  • Der Kurs ist gleichzeitig auch eine Informationsveranstaltung für das Projekt "make together"
  • Auch Berufsgruppen ausserhalb des schulischen Kontexts sind willkommen, z.B. Fachpersonen aus der Kinder- und Jugendförderung/soziokulturellen Animation/Kultur- und Freizeitinstitutionen (u.a. Bibliotheken, Museen)
  • Die externe Referentin Jill Aeschlimann ist von insieme Schweiz

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Das Angebot hat bereits stattgefunden oder wurde abgesagt. Interessierte werden persönlich informiert, sobald eine erneute Durchführung geplant ist. Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 3   Stunden

Wann?

Durchführungsdatum offen

Wo?

Bern

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) CHF  0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF  100.00
Kosten Dritte CHF  120.00
Material CHF  10.00

Zielgruppe

Schulleitungen
2. Zyklus,  3. Zyklus,  Schulische Heilpädagogik,  besondere Volksschulen (bVS)

Angebots-Nr

23.204.806.01