Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

IKAS 2022: Führung, die bewegt!

Die pädagogischen Hochschulen der Kantone Bern, Freiburg und Wallis laden zur IKAS-Tagung 2022 ein

Was bewegen Sie und was bewegt Sie in Ihrem Führungsalltag?
Als Führungspersönlichkeit gehört es zur Aufgabe jeder Schulleiterin und jedes Schulleiters, alles Mögliche zu bewegen: die Mitarbeitenden, die Organisation, die Projekte…
Die Richtung und Intensität der Bewegung spielen dabei eine wichtige Rolle. Im besten Fall kann Führung zu Höchstleistungen motivieren, im schlechtesten Fall kann sie erschöpfen.

Wie schafft man es, in Bewegung zu kommen? In gesunder Bewegung zu bleiben? Andere zu bewegen und zu motivieren? Was bewegt uns persönlich?
Diesen Fragen gehen wir an der 14. IKAS-Tagung nach.

Um selbst in Bewegung zu kommen, gibt es kaum einen besseren Ort als das Nationale Sportzentrum in Magglingen. Hier trainieren Sportlerinnen und Sportler, um Höchstleistungen zu erreichen. Doch was hat Leistungssport mit Schulführung zu tun und welche Rolle spielt dabei der mentale Aspekt?
 

An der IKAS-Tagung

  • kommen wir in Bewegung
  • machen wir uns bewusst, wie und wo wir selbst in der Führung bewegen
  • lernen wir neue Bereiche ausserhalb unserer gewohnten Schulwelt kennen 
  • finden wir im Austausch mit den anderen Teilnehmenden, den Referierenden und den Atelierleitenden heraus, was uns bewegt
  • nutzen wir den Raum für die Entwicklung unserer Vision einer bewegenden Schulführung.

Programm Freitag, 9. September 2022

09.15 Eintreffen der Gäste
Begrüssungskaffee
10.00 Tagungseröffnung und Begrüssung
10.15 Einstiegsgespräch: Führung, die bewegt!
Prof. Dr. Jürg Arpagaus, Michael Piek, Peter Summermatter
Moderation: Manfred Kuonen
10.45 Referat: Stark, resilient und motiviert führen – was Leistungssport mit Führung zu tun hat
Jörg Wetzel
11.45 Organisatorisches
12.15 Mittagessen im Swiss Olympic House
13.45 Aktivprogramm: IKAS bewegt!
inkl. Pause
16.00 Podiumsgespräch: In Bewegung bleiben – vom Sport zur Schulführung
Gäste: Jörg Wetzel, Kevin Lötscher, Reina Haller
Moderation: Manfred Kuonen
16.45 Aus der Praxis: Eine Schule bewegen und in Bewegung halten
Stefan Wyss
17.00 Ende der Tagung
Individueller Hotelbezug
18.30 Apéro im Restaurant "La Rotonde" in Biel
19.30 Abendessen im Restaurant "La Rotonde" in Biel

Programm Samstag, 10. September 2022

09.00 Begrüssung und Einstieg in den Tag
09.15 Referat: Auf der Überholspur – Future Leading im Generationenchaos
Philipp Riedel
inkl. Pause
10.30 Arbeiten in Ateliers – 1. Runde
11.45 Mittagessen im Swiss Olympic House
13.00 Arbeiten in Ateliers – 2. Runde
14.15 Referat: Einfach. Machen!
Nicola Fritze
15.15 Schlussworte und Rückblick
15.30 Ende der Tagung

Ort

Nationales Sportzentrum Magglingen
Hauptstrasse 232, 2532 Magglingen

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Anmeldung für diese Tagung zur klassischen Desktop-Ansicht wechseln müssen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Kosten

Die Kosten für die IKAS-Tagung betragen CHF 600.- inkl. Übernachtung.
Wer nicht in Biel übernachten möchte, bezahlt für die Teilnahme an der Tagung CHF 470.-

Kontakt

Anmeldung

Freie Plätze
Anmeldeschluss
Anmelden

Wann?

Fr, 9.9.2022 / Sa, 10.9.2022, 09.00—17.00

Wo?

Biel/Magglingen

Wie viel?

Kosten Volksschule (Kt. Bern) * CHF 600.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 600.00
Kosten Dritte CHF 600.00

Wer?

Prof. Dr. Jürg Arpagaus Ursula Elisabeth Brunner Dr. Patrick Figlioli Esther Fontanellaz Nicola Fritze Regine Haller Astrid Janssen Manfred Kuonen Dr. Hans-Christian Leiggener Kevin Lötscher Michael Piek Philipp Riedel Peter Summermatter Jörg Wetzel Therese von Arb

Angebots-Nr

23.301.610.01