Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Achtsamkeit und Selbstfürsorge

Gelassen mit sich und anderen

In unserer schnelllebigen Zeit ist es relevant, für sich selbst gut zu sorgen und den Moment bewusst zu leben, sodass gesund und gelassen reagiert werden kann – für sich selbst und gegenüber anderen.
Dieser Kurs führt in die Thematik der Achtsamkeit ein, vertieft diese mit Übungen und gibt Anregungen, wie der Transfer ins Schulsystem gelingen kann.

Ziele

  • Wirkungszusammenhänge Gesundheit und Schule erkennen
  • Achtsamkeitskonzept verstehen und erleben
  • Selbstfürsorge vertiefen
  • Achtsamkeitsübungen kennenlernen
  • Achtsamkeit ins Schulsystem bringen

Inhalte

  • Gesunde Schulen: Wirkungszusammenhänge
  • Selbstfürsorge
  • Achtsamkeit
  • Meditation
  • Achtsames Zuhören
  • Achtsamkeit in der Natur
  • Mindful Based Stress Reduction (MBSR)
  • Achtsamkeit im Schulsystem

Arbeitsweise / Werkzeuge

  • Input
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Diskussion
  • Übungen

Bemerkungen

Als Grundlage zu diesem Kurs wird der Besuch des Kurses "Grundlagenkurs: Resilienz fördern" am 22.11.22 (www.phbern.ch/23.221.903) empfohlen.
Passend zu diesen beiden Kursen bietet sich der Kurs "Selbst- und Rollenmanagement" www.phbern.ch/23.221.904 an.
Die drei Kurse sind ergänzend aufeinander abgestimmt, sie können aber auch einzeln besucht werden.

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Das Angebot hat bereits stattgefunden oder wurde abgesagt. Interessierte werden persönlich informiert, sobald eine erneute Durchführung geplant ist. Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 6   Stunden

Wann?

Durchführungsdatum offen

Wo?

Bern

Wie viel?

Preis * Volksschule (Kt. Bern) CHF  300.00
Preis SEK II (Kt. Bern) CHF  300.00
Preis CHF  360.00

Zielgruppe

Berufsfachschulen,  Mittelschulen

Angebots-Nr

23.221.902.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)