Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot

Beziehungen gestalten! Aber wie? – Basiskurs

Kernkompetenz "Beziehungen gestalten" schärfen und freudvoller durch den Alltag gehen

Wenn Kinder eine gute Beziehung zu ihrer Lehrperson haben, verhalten sie sich deutlich empathischer und altruistischer sowie weniger aggressiv. Das ist nicht nur im Klassenzimmer, sondern grundsätzlich beim Aufeinandertreffen von Menschen der Fall.
Im Anschluss an den Basiskurs kann ein 3-stündinger Vertiefungskurs besucht werden (www.phbern.ch/23.401.408.01).
Dabei geht es um einen Erfahrungsaustausch nach der Erprobung der theoretischen und praktischen Inhalte aus dem Basiskurs im Alltag – Vertiefungskurse erhöhen die Nachhaltigkeit der besuchten Kurse.

Ziele

  • Eigene Muster und Prägungen als Ausgangslage einer bewussten Beziehungsgestaltung entdecken
  • Lösungsorientierte Instrumente kennen und Transfer in den Alltag herstellen
  • Eigene Position stärken

Inhalte

  • Psychische Grundbedürfnisse kennen
  • Übertragungsphänomene, Projektionen und Beziehungsfallen erkennen
  • Resilienz stärken
  • Macht der positiven Gefühle entdecken
  • Empathiefähigkeit üben

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Das Angebot hat bereits stattgefunden oder wurde abgesagt. Interessierte werden persönlich informiert, sobald eine erneute Durchführung geplant ist. Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 5   Stunden

Wann?

Durchführungsdatum offen

Wo?

Bern

Wie viel?

Preis Volksschule (Kt. Bern) CHF  0.00
Preis SEK II (Kt. Bern) CHF  160.00
Preis CHF  200.00
Material CHF  5.00

Zielgruppe

Berufseinsteigende
1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus

Angebots-Nr

23.401.407.02

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)