Zur Weiterbildungssuche
Hol-Angebot

Neue Autorität: Stärke statt (Ohn-)Macht

Professionelle Präsenz im erzieherischen Alltag

Die herkömmliche Autorität hat in der Wertevielfalt unserer Gesellschaft weitgehend ausgedient. Doch welche Mittel stehen für einen respektvollen und gewaltfreien Umgang mit Kindern und Jugendlichen zur Verfügung?
Dieser Kurs gibt einen Einblick in das Konzept der "Neuen Autorität" nach Omer und Schlippe, das sich in der Erziehung und der Begleitung von Kindern und Jugendlichen als äusserst unterstützend und entlastend erwiesen hat.

Ziele

  • Einen Einblick in das Konzept "Neue Autorität" gewinnen
  • Die Grundpfeiler professioneller Präsenz kennen
  • Anregungen für den Umgang mit herausfordernden Situationen erhalten

Inhalte

  • Autorität einst und heute
  • Die Grundpfeiler der professionellen Präsenz
  • Haltungs- und Handlungsaspekte im Kontext der "Neuen Autorität"

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Anmeldeschluss
Anmelden

Dauer

Präsenz: 6   Stunden

Wo?

Brügg

Wie viel?

Preis * Volksschule (Kt. Bern) CHF  200.00
Preis SEK II (Kt. Bern) CHF  200.00
Preis CHF  240.00

Zielgruppe

Tagesschulmitarbeitende

Angebots-Nr

23.521.601.51