Zur Weiterbildungssuche
Regelangebot
Neu

Inklusive Elternzusammenarbeit und Kooperation

Die Elternzusammenarbeit diversitätsbewusst gestalten, aber wie?

Die Zusammenarbeit mit Familien ist neben der Arbeit im Klassenzimmer wesentlich für die gelungene Förderung der Schülerinnen und Schüler. Familien stellen allerdings die Vielfalt der Gesellschaft dar und haben darum unterschiedliche Bedürfnisse und Vorkenntnisse rund um die Schule und das Bildungssystem. In diesem Kontext brauchen Lehrpersonen diversitätssensible Strategien.
In diesem Kurs lernen Teilnehmende Modelle und Möglichkeiten für eine inklusive Elternzusammenarbeit kennen.

Ziele

  • Die eigene Rolle in der Zusammenarbeit mit Familien reflektieren
  • Strategien für die Gestaltung einer diversitätssensiblen Zusammenarbeit/Kooperation mit Familien entwickeln

Inhalte

  • Theoretisches Wissen zum Thema inklusive Elternzusammenarbeit
  • Rollenspiele zur Vertiefung von Lerninhalten
  • Diskussion von konkreten Beispielen aus dem Schulalltag

Kontakt

Administrativer Kontakt

Dokumente

Anmeldung

Das Angebot hat bereits stattgefunden oder wurde abgesagt. Interessierte werden persönlich informiert, sobald eine erneute Durchführung geplant ist. Anmelden auf Interessiertenliste

Dauer

Präsenz: 3   Stunden

Wann?

Durchführungsdatum offen

Wo?

Bern

Wie viel?

Preis CHF  150.00
Preis Volksschule (Kt. Bern) CHF  0.00
Preis SEK II (Kt. Bern) CHF  150.00
Material CHF  5.00

Zielgruppe

1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus

Angebots-Nr

24.207.250.01

Hol-Angebot

Möchten Sie das Angebot an Ihrer Schule/Institution durchführen oder für eine ganze Gruppe buchen?
Sowohl ausgeschriebene wie auch massgeschneiderte Angebote bietet die PHBern auf Anfrage schweizweit vor Ort an.
Anfragen (DOC)