Zur Weiterbildungssuche

Projektorientierte Intensivweiterbildung Q3/22

Im Schulalltag fehlt die Zeit, um spezielle Projekte zu planen, vorzubereiten und umzusetzen. Mit der projektorientierten Intensivweiterbildung Quartalsangebot Q3 schafft die PHBern Raum dafür. Alle zwei Jahre erhalten 28 Lehrpersonen die Gelegenheit, während eines elfwöchigen, bezahlten Bildungsurlaubs, ein selbst gesteuertes Projekt zu erarbeiten.

Image
projektorientierte_intensivweiterbildung_q2
Laufzeit
 bis 
Dauer
330  Stunden
Zielgruppen
Schulleitungen, 1. Zyklus,  2. Zyklus,  3. Zyklus,  Mittelschulen,  Schulische Heilpädagogik
Kosten
Kosten Volksschule (Kt. Bern): CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern): CHF 1'000.00
Kosten Dritte: CHF 9'000.00
Material: CHF 100.00
Angebots-Nr
22.402.001.01

Anmeldeschluss

25. April 2021