Gruppensupervision Heilpädagogik, Logopädie und Psychomotorik

Die PHBern unterstützt schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Fachpersonen Logopädie und Psychomotorik mit Gruppensupervisionen. 

Die Gruppensupervision bietet Interessierten eine Möglichkeit, ihr berufliches Handeln zu reflektieren. In Gruppen von mindestens sieben Personen loten die Speziallehrpersonen Handlungs- und Entwicklungspotenzial aus und erarbeiten konkrete, anlassbezogene Lösungen.

Anmeldung

Via Anmeldeformular am Ende der Seite unter Dokumente.

Kosten

Volksschulen: Pro Jahr sind 9 Stunden pro Person subventioniert. Alle weiteren Stunden CHF 250.–/Std. zzgl. Spesen, Rückerstattung möglich.

Sekundarstufe II und Dritte: CHF 250.–/Std. zzgl. Spesen

Kontakt