Daniela Freisler ist neue SGL-Präsidentin

Daniela Freisler von der PHBern ist zur neuen Präsidentin der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL) gewählt worden.
Image
Daniela Freisler
NEWS — 06.03.2020

             

Die Leiterin der Schwerpunktprogramms Berufsbiografien und Professionalisierung von Lehrpersonen und Dozentin der PHBern wurde an der Generalversammlung der Gesellschaft, welche im Rahme der Tagung "Sind die Pädagogischen Hochschulen (bereits) Professionshochschulen?" am 28. Februar 2020 an der PH Zürich stattfand, in das Amt gewählt. Zuvor war sie bereits Vorstandsmitglied.

"Für mich ist es ein zentrales Ziel, die Zusammenarbeit mit der West- und Südschweiz zu stärken, die 24 aktiven Arbeitsgruppen in ihren Tätigkeiten zu unterstützen sowie die Kooperation mit swissfaculty, mit swissuniversities, mit dem LCH, mit der SGBF und mit weiteren Partnern, zu intensivieren", sagt die neue Präsidentin Daniela Freisler. "Ich freue mich die Herausforderungen, die auf den Vorstand zukommen, anzupacken."