Porträt

Carolina Luisio

Dozentin

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

Fachinteressen
  • Weiterbildung Deutsch und DaZ
  • Verantwortliche für die Weiterbildung der Lehrpersonen für heimatliche Sprache und Kultur (HSK)
Aus- und Weiterbildung
  • 2004–2004 Besuch von Weiterbildungsmodulen (Didaktik des Tertiärbereiches und E-Learning) an der Universität Zürich
  • 2000–2001 Zusatzausbildung für Lehrkräfte von Fremdsprachigen (entspricht einem CAS DaZ)
  • 1998–2000 Ausbildung an der Sekundar- und Fachlehrerausbildung zum Erteilen von Italienisch an der Oberstufe
  • 1993–2003 Studium der Germanistik, Geschichte, Kunstgeschichte, Filmwissenschaft an der Universität Zürich, Abschluss mit dem Lizenziat
  • 1987–1992 Primarlehrerseminar in Kreuzlingen TG
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2008 Anstellung an der Pädagogischen Hochschule Bern als Dozentin für Allgemeine Deutschdidaktik und Deutsch als Zweitsprache
  • Seit 2004 Anstellung an der Pädagogischen Hochschule Zürich  
  • 1997–2006 Klassenlehrerin Kleinklasse E Unterstufe im Schulkreis Letzi der Stadt Zürich
  • 1996–1997 Klassenlehrerin an einer dritten Primarschulklasse
  • 1992–1996 diverse Anstellungen als Teilzeitlehrkraft und Vikarin in der Stadt Zürich und den Kantonen Thurgau, St. Gallen und Zürich