Porträt

Eva Barraud

Eva Barraud

Dozentin

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

+41 31 309 27 97

+41 31 309 27 97
Fachinteressen
  • Einführung Lehrplan 21
  • Kooperationsprojekt Fach Deutsch mit Dr. Britta Juska-Bacher
  • Leiterin Fachbegleitgruppe Deutsch MST Praktikum 3
  • Fachbegleiterin Deutsch Spezialpraktika
  • Durchführung Standortbestimmungsgespräche Praxisphase 3
Aus- und Weiterbildung
  • 2015–2017 MAS in Adult and Professional Education, eidg. dipl. Erwachsenenbildnerin
  • 2017 CAS Bildungsangebote positionieren und Qualität sichern
  • 2016 CAS Bildungsprojekte entwickeln und umsetzen
  • 2016 CAS Lernen verstehen und didaktisch handeln
  • 2016 CAS Lernprozesse begleiten und Gruppen führen
  • 2008 CAS Berufspraxis kompetent begleiten
  • 2008 eidg. Fachausweis Ausbilderin
  • 2005 Ausbildung "Am Puls" zur Koordinatorin für Gesundheitsförderung
  • 1997–2002 Primarlehrerin, Staatliches Seminar Biel
Beruflicher Werdegang
  • Seit August 2019 IF-Lehrperson Zyklus 2 und 3 in Aarberg
  • Seit Oktober 2016 Mitglied Fachgruppe Deutsch Mediothek IWM PHBern
  • Seit August 2015 Mentorin PHBern NMS IVP
  • Seit Juni 2015 Dozentin Fachbereich Deutsch Einführung Lehrplan 21 IWM PHBern
  • März und April 2015 Stellvertretung Dozentin Fachdidaktik Deutsch PHBern; Wahlmodul für Studierende im Abschlusssemester „Sprachförderung auf der Mittelstufe“
  • Seit Oktober 2014 Praxislehrkraft NMS Bern
  • Seit August 2014 Leiterin Fachbegleitgruppe PHBern
  • August 2009 bis August 2020 Kooperationsprojekt Fach Deutsch mit Britta Juska-Bacher und Beat Reck PHBern
  • Seit August 2008 Praxislehrkraft mit erweitertem Auftrag Fachbegleitung Deutsch PHBern IVP
  • August 2008–2009 Praxislehrkraft mit erweitertem Auftrag Fachbegleitung NMM und Musik PHBern
  • August 2007–2008 Praxislehrkraft mit erweitertem Auftrag Fachbegleitung NMM PHBern
  • August 2005 Praxislehrkraft im Grundauftrag PHBern
  • August 2004 bis August 2019 Klassenlehrerin an einer 3./4. Klasse und Koordinatorin für Gesundheitsförderung in Ipsach; Unterricht in Angebote der Schule
  • 2003–2004 Klassenlehrkraft in Thun Dürrenast an einer 5. Klasse
  • 2002–2003 Diverse Stellvertretungen an Mischklassen der Stufen 2.–5. Klasse